project „daily `lay on´ picture“

Wie sooft, sind aus der Not heraus geborene Ideen die besten: Zu wenig Licht kann man mit langen Belichtungzeiten ausgleichen, wenn man ein Stativ benutzt. Ist einem das jedoch zu lästig oder man hat nicht die Möglichkeit ein Stativ zu nutzen, warum nicht einfach die Kamera z.B. auf dem Küchentisch ablegen, eine lange Belichtungszeit einstellen und drauf los knipsen?

°°°… daily lay on picture… °°° Kamera einfach „dort“ hin legen und knipsen…..

Probiert es mal aus – ist sicher nicht für alle Motive die beste Lösung / teilweise auch nicht machbar – mir macht es auf alle Fälle immer wieder Freude und es ergibt sich so manche neue Perspektive…..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s